Dienstag, 3. Februar 2015

Fotofeiertag - Stadt (DORF!) Buchen

Freunde der glitzernden Gürtelschnallen,

die Feiertage sind endlich vorbei und ich habe Zeit im Bett zu liegen und dezent mal nichts zu tun, sehr komfortabler Start ins neue Jahr.

Weil ich Weihnachten in meiner Familie oft etwas arg laut und anstrengend finde, bin ich ab dem 26. zu Familie Z. aus B. im Odenwald gefahren um entspanntes, deutsches, ruhiges Weihnachten zu feiern. 
Ja schön wars, blabla. Buchen ist eher... sagen wir ruhig. Wenn einem einmal ein Mensch entgegen läuft muss man schon einen kleinen Freudentanz aufführen, wer weiß wann man wieder auf ein sprechendes Wesen trifft! 
Der Herzbube meint zwar Buchen sei voll die Stadt, aber jaaanz ehrlich?! Ich glaub ja die haben den Titel Stadt eher aus Mitleid bekommen (Sorry dafür).

Dann ist das Dorf auch noch volle Möhre im Karnevals Fieber, nur dass die lustigen Leute da die Zeit nicht einfach Karneval nennen können, nichtmal Fasching darf man sagen. Nein nein Kinder, da wird man schon schief angeschaut weil der ganze Spaß heißt da Faschenacht! Ja nee is klar.

Wenn ihr euch schon länger auf Laraliebt rumtreibt werdet ihr wohl wissen was ich von dem ganzen Quatsch mit Verkleiden und Alkohol so halte (falls nicht, kannste dir hier das Dilemma durchlesen) aber der Knaller kommt noch: die alten Naturnelsons da haben auch noch eine eigene Karnevalsfigur (der Name ist mir dezent entfallen), die nicht nur auf jedem zweiten Kindergartenmalbild zu sehen ist, sondern so voll hoch und heilig eh überall steht. Herzlichen.
Aber sonst isses wirklich, echt und ungelogen wunderschön da! Und alles sind sehr nett, denn seien wir mal ehrlich, wer von uns hat nicht auch seine Eigenarten? Sogar süße Tiere stehen da in der Gegend rum, da wird mein Herz natürlich sehr weich und ich vergieße das ein oder andere Tränchen (natürlich ganz heimlich, ich bin ja in echt voll die Harte). Falls euch also mal langweilig sein sollte und ihr eine unfassbare noch unentdeckte Weltmetropole besichtigen wollt.
Buchen is the Place to be, schwöre!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teilt eure Gedanken, Wünsche, Hasstiraden, Liebeserklärungen und Heiratsanträge mit uns und der Welt. Wir sind schon groß, wir werden nicht weinen.